Kreis PinnebergNeue ÖkonomieOrtsterminWirtschaft

Sozial, fair & nachhaltig: Röstlich Coffee Brothers

In den allermeisten Fällen zieht es Start-ups und deren Gründer*innen in hippe Großstadtviertel und nicht in die Beschaulichkeit und Idylle einer Kleinstadt. Daniel und Adrian Sousa, die Inhaber und Gesichter der „Röstlich Coffee Brothers“ aber haben sich für genau den gegenteiligen Schritt entschieden: Sie verlagerten Ende 2019 ihr junges Unternehmen von Hamburg-Rothenburgsort in einen Hinterhof …

EnergieKreis Pinneberg

„Ja!“ zu den Stadtwerken Schenefeld

Am 14.06.2020 wird in Schenefeld mittels eines Bürgerbegehrens über die Gründung der Stadtwerke Schenefeld abgestimmt.  Der Betrieb eigener Stadtwerke und die Übernahme des Strom- und Gasnetzes bietet der Stadt Schenefeld aus unserer Sicht die einmalige Möglichkeit, die Energiewende eigenverantwortlich zu gestalten, auf atom- und kohlekraftfreien Strom zusetzen und den Einsatz neuer, klimaschonender Technologien zu beschleunigen. In …

Kreis PinnebergNeue ÖkonomieNeues Arbeiten

Perspektive Coworking

Mit Auftreten der Corona-Pandemie war der Begriff „Homeoffice“ plötzlich in aller Munde. Arbeitsplätze wurden im Rahmen des Krisenmanagements kurzerhand vom Büro in die Wohnungen der ArbeitnehmerInnen verlagert. Mobiles, digitales Arbeiten wurde zwangsläufig von „jetzt auf gleich“ zum Standard des Pandemie-Arbeitsalltags. Die mit einem Mal aufgehobene Trennung von Zuhause und Arbeitsplatz stellt jedoch viele Unternehmen, aber …

Kreis PinnebergVerkehr

A23-Ausbau stoppen!

Aktuell werden die Vermessungsarbeiten für einen sechsspurigen Ausbau der A23 zwischen Tornesch und Hamburg aufgenommen. Über 1.000 Grundstücke im Verlauf der Autobahntrasse sollen im Rahmen der Planung vermessen und die Ergebnisse in eine Machbarkeitsstudie einfließen. Eine ursprüngliche Kostenschätzung aus der Vorplanung im Rahmen des Bundesverkehrswegeplans 2030, die bereits seit 2013 läuft, beziffert das Gesamtvolumen des …