DemokratieGesellschaftKreis Pinneberg

Gegen das Vergessen, für eine lebendige Erinnerungskultur

Der 8. Mai ist der Gedenktag der bedingungslosen Kapitulation der deutschen Wehrmacht vor 76 Jahren. Er markiert zugleich das Ende des 2. Weltkriegs und die Befreiung vom Nationalsozialismus. Mit dem 8. Mai 1945 endeten zwölf Jahre nationalsozialistischer Diktatur und Schreckensherrschaft in Deutschland und der Welt. Sie brachte den zweiten global geführten Krieg in der Menschheitsgeschichte …

Kreis PinnebergKulturSport

Pandemie bekämpfen & Gesundheitsämter stärken

Der Kreis Pinneberg ist im Rahmen der Corona-Modellprojekte des Landes Schleswig-Holstein nicht zum Zuge gekommen. Gescheitert ist dies u.a. an den personellen Engpässen des Gesundheitsamtes, das die Projekte prüfen und begleiten sollte. Es ist verständlich, dass die Enttäuschung darüber, dass der Kreis Pinneberg im Rahmen der Corona-Modellprojekte in den Bereichen Sport und Kultur des Landes …

Bundestagswahl 2021Kreis PinnebergReden

Danke für das Vertrauen!

Herzlichen Dank für die heutige Wahl zum Grünen Direktkandidaten im Wahlkreis 7, Kreis Pinneberg. Ich bin überwältigt von dem großartigen Ergebnis! Das einstimmige Votum der Mitglieder unseres Kreisverbands auf der heutigen digitalen Kreismitgliederversammlung ist ein riesiger Vertrauensvorschuss und zugleich eine fantastische Motivation! Ich freue mich sehr darauf, mit euch allen in den Bundestagswahlkampf ziehen zu …

KlimaschutzKreis PinnebergVerkehr

Starkes Signal zur Mobilitätswende

Zusammenschluss der GRÜNEN über die Landesgrenzen hinweg: Von Elmshorn über Tornesch bis in die Hamburger Randbezirke wie Eimsbüttel. Der Widerstand gegen den Ausbau der A23 erreicht somit ein neues Level. Koordiniert und lösungsorientiert setzen wir GRÜNE uns nun gemeinsam für eine Mobilitätswende und somit für eine koordinierte, nachhaltige, klimafreundliche Verkehrspolitik ein. In der digitalen Pressekonferenz …

AllgemeinBundestagswahl 2021Kreis Pinneberg

Zur Bundestagswahl mit Themen punkten

Die Landesliste zur Bundestagswahl von Bündnis 90/Die Grünen, die am Sonnabend in einer digitalen Versammlung gewählt wurde, ist für den Kreisverband Pinneberg ein großer Erfolg. „Wir wollten unter die Top 10, und das haben wir deutlich geschafft“, freut sich Kreisgeschäftsführerin Nadine Mai. Und ergänzt: „Auf Platz 3 ist mit Dr. Ingrid Nestle eine der kompetentesten …

EnergieKlimaschutzKreis Pinneberg

Kohleausstieg: Nach Moorburg muss Wedel folgen

2021 wird das Hamburger Kohlekraftwerk Moorburg abgeschaltet, nachdem der Betreiber Vattenfall vor wenigen Tagen bei einer Auktion um Abschaltprämien den Zuschlag erhalten hat.  Im Sinne des Klimaschutzes begrüßt auch der Vorstandssprecher der Grünen des Kreises Pinneberg, Jens Herrndorff, die Stilllegung: „Im Kampf gegen die Klimakrise müssen wir so schnell wie möglich aus den fossilen Energien …

Kreis PinnebergKultur

Kulturschaffende im Haushalt fördern

Im Rahmen der aktuellen Haushaltsverhandlungen für das Jahr 2021 fordern die Kreis-GRÜNEN mehr Mittel für die Kulturförderung und Änderungen in der Fördersystematik. Eine substantielle Erhöhung der Kulturfördermittel ist ein dringend notwendiger und richtiger Schritt. Jens Herrndorff „Die Coronakrise stellt für die Kulturschaffenden und die Kultureinrichtungen nicht nur in unserem Kreis eine ganz besondere Belastung dar. …

Bundestagswahl 2021DemokratieKreis Pinneberg

Partnerschaft mit dem Saalekreis

Die Kreisgrünen Pinneberg sind am Wochenende den politischen und persönlichen Dimensionen der Deutschen Einheit nachgegangen. Anlass war das Gedenken an den 9.11.1989, Tag des Mauerfalls und die 30 Jahrfeier der Wiedervereinigung am 9.11.1990. Die persönlichen Erfahrungen mit der Einheit und die Wirkungen wollen die GRÜNEN stärker in den Fokus rücken und auch innerhalb der Partei …

AllgemeinEnergieKlimaschutzKreis Pinneberg

LNG-Terminal und Gastrasse stoppen!

Der Bau eines LNG*-Terminals in Brunsbüttel inklusive einer Leitungstrasse durch die Kreise Pinneberg, Steinburg und Dithmarschen ist ein Anachronismus in Zeiten der Klimakrise. Derzeit werden die ersten Probebohrungen in der Marsch für den Bau einer Pipeline von Brunsbüttel nach Hetlingen vorgenommen, obwohl aktuell noch keine Genehmigung für den Bau das Terminals vorliegt und seine geplante …

Kreis PinnebergLandwirtschaftOrtstermin

Regionale Vermarktung der Landwirtschaft stärken!

Die Auseinandersetzung mit Lebensmittelerzeugung und deren Wertschätzung ist ein Thema, das die Kreisgrünen intensiv beschäftigt.  Der Kreisverband nimmt dazu in regelmäßigen Abständen Termine wahr. Im Vorfeld eines Mitgliederaustausches in Appen haben sich die Grünen auf dem Almthof über die aktuellen Herausforderungen für Landwirtinnen und Landwirte informiert. Ressourcenschonung, Naturverträglichkeit und Tierwohl bilden die Säulen einer nachhaltigen …