KlimaschutzKreis PinnebergOrtsterminWirtschaft

Innovative Solarenergie aus dem Kreis Pinneberg

Wie schaffen wir die Energiewende möglichst effizient? Dieser Frage nimmt sich die SunOyster Systems GmbH in Halstenbek an, die ein innovatives Konzept für Solarenergie entwickelt hat. Im Gespräch mit Jens Herrndorff, Grüner Bundestagskandidat und Vorstandssprecher von Bündnis 90/Die Grünen im Kreis Pinneberg, berichtet Amelie Krahl von der SunOyster vom Potenzial für saubere Energie- und Wärmeversorgung. …

Kreis PinnebergNeue ÖkonomieNeues ArbeitenOrtsterminWirtschaft

Zukunftsperspektiven der Arbeitswelt

Die Anforderungen der modernen Arbeitswelt stellen Menschen und Wirtschaft vor neue Herausforderungen. Diese anzugehen, haben sich Hilke und Thomas Zedler mit ihrem Coworking Space „Coworking Elbvororte“ in Wedel zur Aufgabe gemacht. Im Gespräch mit Jens Herrndorff, Direktkandidat für den Bundestag und Vorstandssprecher von Bündnis 90/Die Grünen Kreis Pinneberg, diskutieren die beiden ihr Konzept für ein …

Kreis PinnebergOrtsterminWirtschaft

Herausforderungen im Pharmasektor

Jens Herrndorff, Bundestags-Direktkandidat und Vorstandssprecher von Bündnis 90/Die Grünen im Kreis Pinneberg, besuchte auf seiner Sommertour im Vorfeld der Bundestagswahl das Pharmaunternehmen medac in Wedel. Im Gespräch mit Geschäftsführer Heiner Will und Pressesprecher Volker Bahr ging es um ein erstes Kennenlernen, Nachhaltigkeit im Gesundheitssektor und die Probleme der Corona-Politik der Bundesregierung. Als Spezialanbieter in den …

KlimaschutzKreis PinnebergVerkehrWirtschaft

Tour zum Tag des Fahrrads

Auf einer Tour durch den Kreis Pinneberg anlässlich des internationalen Tages des Fahrrads am 03.06.2021 hat sich GRÜNEN-Bundestagskandidat Jens Herrndorff gemeinsam mit Kommunalpolitikern und der Landesvorsitzenden Ann Kathrin Tranziska über das Geschäft mit dem Rad informiert. Innovative Start-ups wie das Team Rad-Pflege in Pinneberg waren dabei, ebenso wie die überregional erfolgreiche E-Bike Geschäfte wie Voltrad aus …

AllgemeinNeue ÖkonomieWirtschaft

Soziales Unternehmertum: Chance zur Transformation

Arnd Boekhoff ist Sprecher der Regionalgruppe Hamburg des Social Entrepreneurship Netzwerks Deutschland (SEND). Die Initiative für SozialunternehmerInnen und soziale Startups, die sich 2017 gegründet hat, möchte mit ihrem Einsatz für soziale Innovationen einen entscheidenden Beitrag dazu leisten, das Zusammenwirken von Unternehmen und Gesellschaft neu zu denken. Soziale UnternehmerInnen beziehen ihre gesellschaftliche Verantwortung in ihr Handeln …

Kreis PinnebergNeues ArbeitenOrtsterminWirtschaft

Coworking als Chance

Bündnis 90/Die Grünen im Kreisverband Pinneberg beschäftigen sich schon seit längerem stärker mit neuen erfolgreichen Wirtschaftsstrategien. Themen wie Nachhaltigkeit und Gemeinwohlökonomie standen in Mitgliederversammlungen auf dem Programm. „Wir wollen vor Ort sehen, was machbar ist und welche guten Potentiale und Lösungen es bereits gibt.“ betont Jens Herrndorff, Vorsitzender im Kreisverband Pinneberg der GRÜNEN. Zusammen mit …

Neue ÖkonomieWirtschaft

Soziales Unternehmertum: Gemeinwohl vor Profit

Nicht nur die Corona-Krise zeigt, dass wir neu über unsere Art zu wirtschaften nachdenken müssen. Mehr denn je sind wir auf allen gesellschaftlichen Ebenen gefordert, Lösungen für Fragestellungen zu finden, auf die die ungehemmte Globalisierung und ein ungezügelter Kapitalismus keine Antwort haben und bei denen es darum geht, unsere Gesellschaft resilient und zukunftsfähig zu machen. …

Kreis PinnebergNeue ÖkonomieOrtsterminWirtschaft

Sozial, fair & nachhaltig: Röstlich Coffee Brothers

In den allermeisten Fällen zieht es Start-ups und deren Gründer*innen in hippe Großstadtviertel und nicht in die Beschaulichkeit und Idylle einer Kleinstadt. Daniel und Adrian Sousa, die Inhaber und Gesichter der „Röstlich Coffee Brothers“ aber haben sich für genau den gegenteiligen Schritt entschieden: Sie verlagerten Ende 2019 ihr junges Unternehmen von Hamburg-Rothenburgsort in einen Hinterhof …

Wirtschaft

Wie sinnvoll ist die Umsatzsteuersenkung?

Im Rahmen des Konjunkturpaketes der Bundesregierung (Zweites Corona-Steuerhilfegesetz) wurde neben vielen weiteren Maßnahmen auch die temporäre Senkung der Umsatzsteuersätze beschlossen: Der allgemeine Umsatzsteuersatz soll von derzeit 19% auf 16% und der ermäßigte Satz von aktuell 7% auf 5% gesenkt werden. Die Umstellung soll vom 01.07.2020 bis Ende des Jahres wirksam sein.  Erstaunlich ist, dass sich …